12. Februar 2011

Diesen Samstag war es wieder einmal so weit:  Ministrantentag. Doch nicht nur das, auch unser Oberministrant Michael hatte einen großen Tag: Seinen 18. Geburtstag. Nachdem wir ihm ein Ständ-
chen gebracht und er Süßigkeiten verteilt hat, ging das eigentliche Programm los:

Zuerst machte der Diakon mit uns einen Rundumschlag quer durch das Kirchenjahr. Eigentlich hätten wir das Meiste davon wissen können, vieles war aber auch wieder neu oder wurde in Erinner-
ung gebracht. Das ging gut eine Stunde. Alle wissen wir nun  wieder über die Ereignisse und Feste im Kirchenjahr Bescheid. Dann gab es ein paar wichtige Termine und dann Mittagessen. Diesmal nicht wie sonst von einer lieben Mutti, sondern mit Lieferpizzaservice und 4 großen Familienpizzen.

 

Anschließend hat Damian mit uns in der Kirche gruppenweise unsere Dienste geübt. Die anderen konnten schon spielen. Dann wurde getauscht. Zum Schluss haben wir zusammen mit dem Diakon das "Erfurter Monopoly" oder auch "Mensch ärgere dich nicht" gespielt.
Dank Martins vergangenem Geburtstag fehlte es uns dabei nicht an Süßigkeiten, so dass sich jeder ordentlich satt essen durfte.
Dieser Ministrantentag war wieder einmal ein schöner Tag, es hat sich sehr gelohnt.                                                        Juliane

K i r c h t u r m z e i t
 
Facebook Like-Button
 
Spruch von Zeit zu Zeit unserer geistlichen Sponsoren
 
Mein Leben soll sagen:
Der Herr kommt. -
Mein Herz soll sagen:
Komm, Herr Jesus!

Bischof Clemens Pickel
Saratow (Südrussland)
unsere Geburtstagskinder:
 
18. April - Niclas
3. Mai - Lara R.
19. Juni - Lara K.
...

Herzlichen Glückwunsch
von uns allen
und Gottes Segen!
Kollektenkorb:
 
Wer unsere Messdienerarbeit unterstützen will:

Stichwort: Messdiener
Konto 5001 374 011
BLZ 370 601 93
Pax-Bank Erfurt eG

Herzlichen Dank für Ihre Spende!
 
copyright
by Oberministrant 2007
 
Danke, Du bist seit 19.10.2007 der 67216 Besucherdieser Seiten!