2. November 2013
Allerheiligen, Reisebericht und Pelmenis




Wir Messdiener haben uns alle um 10.00 Uhr im Gemeindehaus getroffen.
Da gestern das Fest Allerheiligen war, sind wir in die Martinikirche gegangen, haben uns über die Heiligen, die in der Kirche als Skulpturen stehen, unterhalten und haben viel dazu gelernt.
Danach haben wir uns Bilder von der Ministrantenfahrt  nach Russland angeschaut. Dazu passend haben wir zum Mittag russische Gerichte probiert, die Hannes und Silas extra gekocht hatten: Pelminis mit Schmandsoße und russisches Kompott.
Zum Schluss wurde abgewaschen und unsere neuen Ministranten durften in der Zeit üben. Das war ein schöner Vormittag.               
 
                                                                                                   Emma / DMB



K i r c h t u r m z e i t
 
Facebook Like-Button
 
Spruch von Zeit zu Zeit unserer geistlichen Sponsoren
 
Mein Leben soll sagen:
Der Herr kommt. -
Mein Herz soll sagen:
Komm, Herr Jesus!

Bischof Clemens Pickel
Saratow (Südrussland)
unsere Geburtstagskinder:
 
4. Oktober - Benjamin
30. Dezember - Levin
...

Herzlichen Glückwunsch
von uns allen
und Gottes Segen!
Kollektenkorb:
 
Wer unsere Messdienerarbeit unterstützen will:

Stichwort: Messdiener
Konto 5001 374 011
BLZ 370 601 93
Pax-Bank Erfurt eG

Herzlichen Dank für Ihre Spende!
 
copyright
by Oberministrant 2007
 
Danke, Du bist seit 19.10.2007 der 72998 Besucherdieser Seiten!