20. April 2013
Unser heutiger Mini-Tag verlief recht unspektakulär.
Ermutigt durch den Verkauf unserer Osterkerzen haben wir heute ein weiteres Projekt beschlossen, wie wir zu Geld für die große Reise im Oktober kommen können: Heute in drei Wochen wollen wir für die Gemeinde Fahrräder putzen. Hoffentlich bringen viele aus der Gemeinde ihre Räder, die bestimmt noch nicht frühlingstauglich sind - und spenden hinterher ordentlich. Also 5 Euro für ein Fahrrad sollte schon drin sein - hoffentlich!
Eine weitere Idee, die mir Hund und Katze, Pinguin, Regenwurm
und anderem Getier zu tun hat, ist noch nicht spruchreif - wird also noch nicht verraten.
Mittagessen haben wir,
wie man sehen kann, diesmal selbst gemacht.
Außerdem hat Matthias mit uns in der Kirche noch etwas geübt.
Und weil er diese Woche Geburstag hatte, mussten wir ihn natürlich noch hochleben lassen!


K i r c h t u r m z e i t
 
Facebook Like-Button
 
Spruch von Zeit zu Zeit unserer geistlichen Sponsoren
 
Mein Leben soll sagen:
Der Herr kommt. -
Mein Herz soll sagen:
Komm, Herr Jesus!

Bischof Clemens Pickel
Saratow (Südrussland)
unsere Geburtstagskinder:
 
18. April - Niclas
3. Mai - Lara R.
19. Juni - Lara K.
...

Herzlichen Glückwunsch
von uns allen
und Gottes Segen!
Kollektenkorb:
 
Wer unsere Messdienerarbeit unterstützen will:

Stichwort: Messdiener
Konto 5001 374 011
BLZ 370 601 93
Pax-Bank Erfurt eG

Herzlichen Dank für Ihre Spende!
 
copyright
by Oberministrant 2007
 
Danke, Du bist seit 19.10.2007 der 67216 Besucherdieser Seiten!