21. März 2015
Buße - Beichte - Osterkerzen


Zuerst feierten wir mit Pfarrer Neudert einen Bußgottesdienst, an dem auch Ministranten vom Domberg dabei waren. Es ging um Geschenke von Gott und wie wir mit ihnen umgehen (sollten). Während des Gottesdienstes hatten wir auch die Möglichkeit zur Beichte.


Danach verließen uns die Domberg-Ministranten und wir gingen in unser Gemeindehaus. Dort bastelten wir Osterkerzen, die wir am Sonntag nach der Messe in der Gemeinde verkauft haben. Der Erlös soll das Reisebudget für die geplante Russlandfahrt aufstocken, bei der einige unserer Ministranten nach Uljanowsk an der Wolga fahren, um die Messdiener der dortigen Gemeinde zu besuchen.

Das fleißige Basteln wurde unterbrochen durch das Mittagessen, bei dem es wieder einmal leckere Pizza gab. Die Pizza wurde sehr schnell alle, obwohl weniger Leute anwesend waren als sonst.

Nach dem Essen wurden die Kerzen noch zu Ende gebastelt und der Plan für die Kar- und Ostertage aufgestellt.             Lorenz



K i r c h t u r m z e i t
 
Facebook Like-Button
 
Spruch von Zeit zu Zeit unserer geistlichen Sponsoren
 
Mein Leben soll sagen:
Der Herr kommt. -
Mein Herz soll sagen:
Komm, Herr Jesus!

Bischof Clemens Pickel
Saratow (Südrussland)
unsere Geburtstagskinder:
 
18. April - Niclas
3. Mai - Lara R.
19. Juni - Lara K.
...

Herzlichen Glückwunsch
von uns allen
und Gottes Segen!
Kollektenkorb:
 
Wer unsere Messdienerarbeit unterstützen will:

Stichwort: Messdiener
Konto 5001 374 011
BLZ 370 601 93
Pax-Bank Erfurt eG

Herzlichen Dank für Ihre Spende!
 
copyright
by Oberministrant 2007
 
Danke, Du bist seit 19.10.2007 der 67216 Besucherdieser Seiten!