5. September 2015

Neues Schuljahr - Neue Minis - Neues Fenster

Heute war der erste Minitag
 im neuen Schuljahr. Auch sechs
 künftige Ministranten waren
 das erste Mal dabei. Zu Beginn
 schlossen wir „Patenschaften“
 für die  zukünftigen Ministranten.
 Die „Paten“ sollen die Neuen
 eine Zeit lang unterstützen.

 Schließlich gingen die neuen
 Ministranten mit dem Diakon
 in die Kirche und übten erste
 Dinge, die man als Messdiener
 unbedingt können muss:
 Kniebeuge und Kreuzzeichen.
 Außerdem überlegten sie,
 warum man zum Anfang des
 Gottesdienstes, wenn man die
 Kirche betritt, eine Hostie in die
Schale legt und sprachen über den Gabengang. Auch sahen sie sich in den Sakristeischränken um und rochen an verschiedenen Weihrauchsorten.

Wir anderen schnitten für ein Fenster im Altarraum unserer Kirche verschiedene Folien, da wir das Fenster farbig gestalten wollten. Als wir fertig waren gingen wir in die Kirche zu den anderen. Dort klebten einige der Großen die Folien an das Fenster. Es sieht richtig cool aus! Alle gemeinsam übten wir mit den zukünftigen Ministranten dann noch den großen und kleinen Ein-und Auszug.

 

Altarraumfenster vor und nach unserer Verschönerung

Um 12:00 Uhr gab es Pizza zum Mittagessen. Zum Schluss spielten wir draußen auf dem Hof „Mensch ärgere dich nicht“.
Wir bildeten Teams und waren auch gleichzeitig selbst die Figuren.
Die Gehwegplatten bildeten das Spielfeld. Das war sehr lustig.
Es war mal wieder ein schöner Ministrantentag.

Magdalena

K i r c h t u r m z e i t
 
Facebook Like-Button
 
Spruch von Zeit zu Zeit unserer geistlichen Sponsoren
 
Mein Leben soll sagen:
Der Herr kommt. -
Mein Herz soll sagen:
Komm, Herr Jesus!

Bischof Clemens Pickel
Saratow (Südrussland)
unsere Geburtstagskinder:
 
18. April - Niclas
3. Mai - Lara R.
19. Juni - Lara K.
...

Herzlichen Glückwunsch
von uns allen
und Gottes Segen!
Kollektenkorb:
 
Wer unsere Messdienerarbeit unterstützen will:

Stichwort: Messdiener
Konto 5001 374 011
BLZ 370 601 93
Pax-Bank Erfurt eG

Herzlichen Dank für Ihre Spende!
 
copyright
by Oberministrant 2007
 
Danke, Du bist seit 19.10.2007 der 68018 Besucherdieser Seiten!