1. September 2018
Bei Rettungsdienst und Feuerwehr!

Zum ersten Messdienerausflug nach den Ferien waren wir bei der Erfurter Berufsfeuerwehr. Dort zeigten uns zwei Mitarbeiter die Feuerwache.

 
Als erstes schauten wir uns die Rettungsfahrzeuge an.
Diese gehören verschiedenen Trägern, wie z. B. den Johannitern. Danach besichtigten wir die Übungsräume. Dort trainieren die Feuerwehrleute, wie man zum Beispiel in einem dunklen Raum eine vermisste Person findet und rettet. Dazu haben sie eine Art Labyrinth aus Gittern, welches man zu zweit in voller Schutzkleidung und Ausrüstung überwinden muss. Jetzt waren wir an der Reihe und jeder hat den Parcours durchklettern dürfen. Das war ein großes Gaudi!


Als nächstes haben wir uns die Löschfahrzeuge angesehen und uns zeigen lassen, womit diese  ausgestattet sind. In einem Löschfahrzeug der mittleren Größe befinden sich Schläuche und Werkzeuge und in einem Tank bis zu 2000 Liter Wasser. Auch informierten wir uns, wie ein Löschzug aufgebaut ist: ein Einsatzleitwagen, zwei Löschfahrzeuge, ein Drehleiterfahrzeug und zum Schluss ein Krankenfahrzeug.


Zuletzt zeigte uns eine Rettungssanitäterin, die gerade von einem Einsatz kam, ein Krankenrettungsfahrzeug von innen, wobei wir nochmals viele Fragen stellen konnten.

Als die Führung vorbei war, fuhren wir mit dem Bus in Richtung Domplatz, um auf dem Kirchgelände, wo ein weiterer Feuerwehrmann auf uns wartete, noch zu grillen.

Theo



K i r c h t u r m z e i t
 
Facebook Like-Button
 
Spruch von Zeit zu Zeit unserer geistlichen Sponsoren
 
Mein Leben soll sagen:
Der Herr kommt. -
Mein Herz soll sagen:
Komm, Herr Jesus!

Bischof Clemens Pickel
Saratow (Südrussland)
unsere Geburtstagskinder:
 
18. August - Rasmus
26. August - Johannes
23. September - Clemens
24. September - Helene
...

Herzlichen Glückwunsch
von uns allen
und Gottes Segen!
Kollektenkorb:
 
Wer unsere Messdienerarbeit unterstützen will:

Stichwort: Messdiener
Konto 5001 374 011
BLZ 370 601 93
Pax-Bank Erfurt eG

Herzlichen Dank für Ihre Spende!
 
copyright
by Oberministrant 2007
 
Danke, Du bist seit 19.10.2007 der 81123 Besucherdieser Seiten!